Einzelunterricht, Massage, Behandlung

 

1200-Bewegung-Pur-01-Kurs-0007Einzelunterricht, aktive Bewegung

Persönlich abgestimmte Bewegungsinputs bei Schmerzen, Fehlhaltung und Muskeldisbalance.

Bei immer wiederkehrenden Schmerzen ist es sinnvoll die Körperhaltung genauer zu beobachten. Im Einzelunterricht besteht die Möglichkeit zum genauen „hinschauen“, neue Bewegungsmuster einzuüben und unterstützende Übungen mit dem nötigen Hintergrundwissen zu erhalten. Durch Massage und Behandlung werden die schmerzenden Stellen und die umliegenden Körperregionen gelockert und entlastet. Drei Angebote in einem, ein Gesamtpacket mit Wirkung!

 

1200-Bewegung-Pur-01-Kurs-0022

Klassische Massage

Die Wirkung der klassischen Massage beruht einerseits auf einer Förderung der Durchblutung und des Stoffwechsels am Ort der Massage andererseits auf der Reizung vieler Nerven in Haut und Muskulatur. Durch die gesteigerte Durchblutung und Entspannung der Muskeln, wird die Verschiebbarkeit der einzelnen Schichten untereinander gefördert, Verklebungen und Verhärtungen lösen sich. Das allgemeine Wohlbefinden wird gesteigert.

 

Terrier_Article  Neu im Angebot:

Funktionelle Mobilisations-Massage nach Dr.  Terrier (FMM)

Diese Technik verbindet Mobilisation und  Zentrierung des Gelenks  mit gleichzeitiger Massage der gelenksnahen Muskeln, Bänder und Sehnenansätze.  Dadurch wird die Beweglichkeit wiederhergestellt. Schmerzen werden reduziert.

Diese Massageform eignet sich besonders bei Schulter-Nackenbeschwerden, oder Schmerzen in der Region der Lendenwirbelsäule, Hüftgelenk, Knie oder Achillesehne.

 

1200-Bewegung-Pur-01-Kurs-0033Behandlung, passive Gymnastik

Dieses Angebot sensibilisiert die Körperwahrnehmung und Hilft bei einer Fehlhaltung. Die schmerzende Körperregion wird passiv bewegt, entlastet, gelockert, und gedehnt . Aktive Bewegungen für die Kräftigung im betroffenen Körperteil werden angeleitet und erlernt um diese im Alltag zu integrieren.